Resch ++ Anlegeranwälte ++ Kapitalmarktrecht ++ Anlagerecht ++ Anlegerschutz ++ Anlegerrecht ++ Anlegerhilfe
   

Multi Invest Goldsparplan - Resch DebiProtect Bewertung

Multi Invest Goldsparplan, vermeintliche Sicherheit vorgegaukelt
Multi Invest Goldsparplan, Anlegerschutz Bewertung

Bei der Multi Invest Sachwerte GmbH aus Frankfurt wird dem Anleger eine breite Auswahl an Kapitalanlagen angeboten, worunter sich auch sogenannte Gold- und Edelmetallsparpläne befinden. Der Umstand, dass die Kapitalanlagen durch den BDS und der Spar e.V. empfohlen werden, macht Verbraucherschützer jedoch eher skeptisch. Im Zweifelsfall sollte man sich, gemäß den Erfahrungen von Resch DebiProtect, auf dieses Logo besser nicht verlassen.

Auch sonst fällt die Bewertung eher bescheiden aus, weil die Resch DebiProtect von einem Mandanten zur Verfügung gestellten schriftlichen Informationen wenig aussagekräftig sind. Wohlmöglich das Resultat einer unqualifizierten Beratung durch einen freien Vermittler, was letztendlich ebenfalls auf die Multi Invest zurückfällt.

Was hat es mit dem Euro-Umtausch-Konto auf sich?
Hinter den Begriffen „Euro-Umtausch-Konto in Silber statt Gold“ oder „Silber-Gold-Sparplan in Form eines Euro-Umtausch-Kontos“ verbirgt sich letztendlich nur das Eine, nämlich, dass das Geld des Anlegers von seinem Konto abgebucht wird, um dieses in einem Golddepot anzulegen.

Die vorliegenden Unterlagen sagen aus, dass der Anleger eine „Eigentumsurkunde“ über das von ihm erworbene Edelmetall erhält. Außerdem wird in umständlichen und für einen Laien nicht leicht verständlichen Worten, von einem Wirtschaftsprüfer attestiert, dass erworbenes Gold, Silber, Platin und Palladium vorhanden sei. Eine wertvolle Information.

Für den Ratenzahler, der seine monatlichen Zahlungen in den Gold- oder sonstigen Edelmetall-Sparplan einzahlt, ist jedoch nicht logisch nachvollziehbar, dass auch sein Gold dabei ist.

Verwaltungsgebühren im oberen Bereich
 Wenn man die Kosten der Einrichtungsgebühr, der jährlichen Depotgebühren und den Kaufpreisaufschlag beim Ankauf der Edelmetalle berücksichtigt, kommen ernste Bedenken über die Sinnhaftigkeit des Euro-Umtausch-Kontos auf. Des Weiteren wurde in den bei Resch DebiProtect vorgelegten Unterlagen nicht ausreichend über die Risiken der Kapitalanlage hingewiesen. Vielen Anlegern, die den Goldsparplan gezeichnet haben, dürfte nicht bewusst gewesen sein, dass die Gold- und Edelmetallpreise starken Schwankungen unterliegen und somit höchst spekulativ sind. Hier wird mit Edelmetallen eine vermeintliche Sicherheit vorgegaukelt, die praktisch nur begrenzt gegeben ist.

Resch DebiProtect, die Spezialisten für Anlegerschutz.

Wenn auch Sie betroffen sind und einen solches Euro-Umtausch-Konto in Gold oder Silber bei der Multi Invest gezeichnet haben, bieten Ihnen Resch DebiProtect eine kostenfreie Prüfung ihres Falles an. Rufen Sie uns dazu unter 030-8859770 an.

   
Resch ++ Anlegerschutzanwälte ++ Schrottimmobilien ++ Gesellschaftsrecht ++ Bankrecht ++Kapitalanlagerecht