Resch ++ Anlegeranwälte ++ Kapitalmarktrecht ++ Anlagerecht ++ Anlegerschutz ++ Anlegerrecht ++ Anlegerhilfe
   

Autokredit widerrufen: Autokreditvertrag nach dem 13.06.2014 abgeschlossen? Dann wird keine Nutzungsentschädigung fällig!

Bei der Nutzungsentschädigung zahlt der Autokreditnehmer bei einem erfolgreichen Widerruf für die Gebrauchsvorteile aus der Nutzung des Autos. Haben Sie allerdings ihren Autokreditvertrag nach dem 13. Juni 2014 abgeschlossen, so kommen Sie in den Genuss einer sehr verbraucherfreundlichen Regelung des Bürgerlichen Gesetzbuches, nach der die Nutzungsentschädigung entfällt. Dies kann beim Autokreditwiderruf zu der erfreulichen Situation führen, dass Sie über die Erstattung des Kaufpreises erheblich mehr Geld bekommen, als Sie für die Begleichung der Restschulden, Zins und Tilgung aufwenden müssen. Mithin haben Sie Ihr Auto möglicherweise dann mehrere Jahre quasi kostenlos gefahren. Wollen Sie das auch erreichen? Dann nutzen Sie Ihren Widerrufsjoker!

Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gern! Jetzt Klarheit verschaffen und Ihre Widerrufsbelehrung prüfen lassen! Fordern auch Sie noch heute Ihre kostenlose Ersteinschätzung an! Starten Sie jetzt! So einfach funktioniert es!


   
Resch ++ Anlegerschutzanwälte ++ Schrottimmobilien ++ Gesellschaftsrecht ++ Bankrecht ++Kapitalanlagerecht